Register

Continue with Google

or

By continuing, you allow us to create a user for you. You also accept the Terms of use .

Login

Continue with Google

or

You do not have an account?

Forgot Password

10 March

SBB / Swisspass-Alliance: Abschaffung der analogen papierenen Mehrfahrtenkarten

Werte Damen und Herren

Neulich habe ich von Ideen der "Alliance Swiss-Pass" (oder ähnlichen und "verwandten" Organisationen) sowie den Ideen der SBB gelesen, dass man ab 2025 die papierenen (analogen) Mehrfahrtenkarten abschaffen will!

Das ist ein äusserst unfreundlicher Akt gegenüber allen Nutzern und Nutzerinnen:
- für allein reisende Kinder, mit oder ohne Handy
- Personen allen Alters ohne Handy
- Personen, die zu zweit oder dritt reisen und man so für alle Mitreisenden unkompliziert eine gemeinsame Fahrt lösen kann (Besucher, Kollegen, etc.)
- Oder dass man fallweise für eine oder mehrere Personen/Mitreisende einen 1.-Klassezuschlag lösen kann (zb für eine Mitreisende, die nur ein GA 2. Klasse hat)
- Auch wenn man ein Handy hat und durchaus Handy-affin ist, ist man gezwungen, immer ein Handy bei sich zu haben, bei Kontrollen online zu sein, obwohl die SBB selber keine guten Empfangmöglichkeiten bieten (nicht nur im Zug, auch an den Haltestellen nicht)!

Ich und viele andere Personen (die meisten sind Handybesitzer) finden das eine extrem BenutzerUNfreundliche Entwicklung. Auch sind Besitzer von Handys ohne Smartphone-fähigkeit sind dann ebenfalls ausgeschlossen!

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie / Ihre Organisation sich dafür einsetzen, diese absolut KUNDENUNFREUNDLICHE Entwicklung zu verhindern. Besten Dank dafür im Voraus!

Freundliche Grüsse

Ruedi Heim


51